Seelsorge


Die Seelsorge
Die Betreuung der Gemeindemitglieder wird von Geistlichen der Neuapostolischen Kirche wahrgenommen. Auf Gemeindeebene sind dies im Regelfalle Diakone, Priester, Evangelisten und Hirten. Die Geistlichen sind ehrenamtlich tätig und haben grundsätzlich keine qualifizierte theologische Ausbildung. Die eingehende Beschäftigung mit der Heiligen Schrift ist aber für jeden Seelsorger ein Muss. In abschnittsweisen Zusammenkünften, den sog. Ämterversammlungen, werden laufend Bibelwissen, Glaubensgrundsätze und Erkenntnisse vertieft und an die Amtsträger weiter vermittelt, so dass ein einheitliches Wissen über die Glaubenslehre gegeben ist.

Die Seelsorger unserer Gemeinde
Zu den Aufgaben eines Gemeindevorstehers gehören neben den nachfolgend beschriebenen priesterlichen Aufgaben vor allem die Gemeindeleitung, die Betreuung der Seelsorger, die Förderung der Lehrkräfte, die Durchführungen von Gemeindeabenden und die Förderung der Missionstätigkeit. Der Gemeindevorsteher trägt die gesamte Verantwortung für die Gemeinde in seelsorgerischer und administrativer Hinsicht.

Hans Streitwieser Gemeindevorsteher
Hirte Johann Streitwieser
Mobil:                    +43 (0)664 750 484 65
E-Mail:                  j.streitwieser@outlook.com

Die Aufgaben eines Evangelisten, Priesters und Diakons ergänzen sich im Mitwirken bei Vorsonntagschule, Sonntagschule, Religionsunterricht, Jugendabenden und Kranken- und Seelsorgebesuchen, Missionstätigkeit, das Mitdienen und das Durchführen von Gottesdiensten sowie allgemeine Ordnungsaufgaben (Pflege und Unterhaltung des Kirchenanwesens, Kirchendienst, Hilfeleistung bei Hilfsbedürftigen……).

Weiters zählt auch die Vorbereitung und Durchführung von Segensspendungen (Vorgeburtlicher Segen, Heilige Wassertaufe, Konfirmation, Verlobung, Trauung, Hochzeitsjubiläen) sowie das Durchführen von Trauerfeiern zu seinen Aufgaben.
Im Gottesdienst ist der Priester beauftragt, die Sündenfreisprache auszusprechen, das Heilige Abendmahl auszusondern und den Segen zu spenden. Darüber hinaus ist der Priester in der Administration tätig.